Zum Hauptinhalt springen

Hier stellen sich Silicon-Valley-Manager ihren Sinnkrisen

Früher trampten die Hippies ins kalifornische Esalen-Institut, heute rollen die Techies im Elektroauto an. Eine Selbsterfahrung.

MeinungUrsina Haller, Das Magazin
Das Esalen-Institut kombiniert Ansätze aus Psychologie, fernöstlicher Meditation und Esoterik. Foto: PD
Das Esalen-Institut kombiniert Ansätze aus Psychologie, fernöstlicher Meditation und Esoterik. Foto: PD

Ich schreibe eine Nachricht an meine Familie, dass ich ab sofort für die nächsten zwei Tage nicht erreichbar sein werde. Mein Auto steht in einer Kurve des Highway 1, der San Francisco der Küste entlang mit Los Angeles verbindet und als eine der schönsten Strassen Amerikas gilt. Ich starte einen Podcast und fahre weiter. Die Moderatorin erzählt gerade noch etwas über die digitalen Wahlkampfstrategien in den USA, dann habe ich kein Netz mehr.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen